1. Tag: Wir starteten am Kanuverleih in Ediger-Eller (auf der Höhe vom Mosel-Landhaus Hotel Oster). Dort gibt es Parkplätze direkt an der Mosel und eine gute Einstiegsstelle.

Brücke in Eller bei Moselkilometer 74

Brücke in Eller bei Moselkilometer 74

Nach ca. zwei Stunden erreichten wir Burg Metternich in Beilstein bei Moselkilometer 61.

Burg Metternich in Beilstein (1)

Burg Metternich in Beilstein (1)

Burg Metternich in Beilstein (2)

Burg Metternich in Beilstein (2)

Hinter Beilstein mussten wir zunächst schleusen und legten dann nochmal ungefähr die gleiche Strecke bis Cochem zurück.

Wasserbillig7

Reichsburg Cochem

 Kurz hinter Cochem folgte dann das Tagesziel Klotten.

Burg Coraidelstein in Klotten

Burg Coraidelstein in Klotten

2. Tag: Hinter Treis-Karden wartete die nächste Schleuse.

Treis-Karden

Treis-Karden

Die letzte Burg der Tour folgte in Burgen. In Hatzenport war die Tour zu Ende (hier wäre noch eine Verlängerung nach Alken zur Burg Thurant möglich gewesen).

Burg Bischofstein in Burgen

Burg Bischofstein in Burgen

 

Written by Geoinspektor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.