Am 1. Tag besuchte ich den Stadtteil Belem mit seiner beeindruckenden Wasserburg Torre de Belem und dem Denkmal Padrao dos Descobrimentos. Vom Hafen in Belem hatte ich auch einen schönen Blick auf die Ponte 25 de Abril, die der Brücke in San Francisco sehr ähnelt. Am Abend lief ich noch durch die urigen Gassen etwas oberhalb von Santa Appolonia und genoß den heimischen Wein du den frischen Fisch.

 

Torre de Belem

 

Padrao dos Descobrimentos

 

Ponte 25. de Abril

 

Sardinen



Am 2. Tag besuchte ich die Altstadt von Lissabon. Zunächst ging es zum Panteao Nacional und dann weiter zum Castelo de Sao Jorge. Der Eintritt hatte sich gelohnt. Von der Festung hatte ich einen tollen Rundblick über die Stadt. Anschließend schaute ich mir den Elevador de Santa Justa an  (ein alter Fahrstuhl in die Oberstadt) und den schönen Platz am Wasser rund um den Arco da Rua Augusta. Zuletzt blieb noch die Kathedrale mit ihren schönen Türmen.

Panteao Nacional

 

Castelo de Sao Jorge

Ausblick vom Castelo

 

Elevador de Santa Justa

 

Arco da Rua Augusta

 

Türme der Kathedrale

 

Typische Gasse

Written by Geoinspektor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.